Blockhaus bauen

Ein Blockhaus zu bauen ist der Traum vieler Menschen. Die Vorteile von einem Blockhaus sind zahlreich und an erster Stelle steht die reizvolle Optik, die Natürlichkeit, der umweltfreundliche Faktor und das hervorragende Wohnklima.

Blockhaus Bauzeichnung © arsdigital.de - Fotolia.com

Blockhaus bauen

Ein Blockhaus selber bauen

Abgesehen vom Naturstammhaus, wofür einiges an Fachwissen für eine korrekte Ausführung notwendig ist, bietet sich das Blockhaus zum selber bauen hervorragend an. Die Bohlen werden auf die Baustelle geliefert und können, durch mitgeliefertes Anleitungsmaterial, beim Blockhaus bauen im Baukastenprinzip zusammengesteckt werden, was in der Regel über doppelte Nur und Feder geschieht. Dadurch ist es möglich innerhalb weniger Tage mit zwei Personen das Haus aufgebaut zu haben und außerdem gleich mit dem Innenausbau fortzufahren, denn im Gegensatz zu anderen Haustypen muss nicht die Trocknungszeit von Estrichen und dergleichen abgewartet werden.

Durch Eigenleistung beim Blockhaus bauen werden schnell 10.000 oder gar 20.000 Euro eingespart, was auch der Sinn davon ist, dass man selbst den Hammer in die Hand nimmt, denn in diesem Fall fallen schließlich anschließend noch reichlich Kosten für den Innenausbau an.

Schlüsselfertig beim Blockhaus bauen

Natürlich kann man sich auch beim Blockhaus bauen für eine schlüsselfertige oder bereits teilausgebaute Variante entscheiden. Die Vorteile der kurzen Bauphase und diejenigen der positiven Eigenschaften vom Holz als Baumaterial bleiben natürlich auch so bestehen.

Welche Kosten beim Blockhaus bauen anfallen ist äußerst schwierig zu beantworten, da dies von zahlreichen Faktoren, wie der Ausbauvariante, der Hausgröße und dem damit verbundenen Materialbedarf, dem verwendeten Holz und besonderen Bestandteilen, wie Erkern oder einer ungewöhnlichen Grundform, abhängig ist. Meist liegt der Grundpreis pro Quadratmeter zwischen 600 und 1.200 Euro, kann aber auch die Grenze von 2.000 Euro übersteigen.

Unbedingt sollte man beim Blockhaus bauen nicht nur die Preise vergleichen, sondern auch ganz genau die beinhalteten Leistungen ins Auge fassen, denn diese können zwischen den Herstellern weit voneinander abweichen. Weitere informationen zum Thema Blockbohlenhäuser für den Garten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.